6. Buchkunst Weimar

Samstag, 2. Dezember 11:30 Uhr bis 19:00 Uhr
Sonntag, 3. Dezember 10:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Die 6. Buchkunst Weimar findet wieder statt im congress centrum neue Weimarhalle am Unesco-Platz 1 im Zentrum von Weimar.

Aus dem Flyer: “46 Künstlerinnen und Künstler höchsten Ranges nehmen teil. … Die gezeigten Arbeiten repräsentieren das ganze Spektrum von Künstlerbüchern. Hier liegen die Bücher offen und entfalten ihren Reichtum beim Blättern. In ihrer Vielseitigkeit zeigen sie Experimentierfreude mit den Techniken und Ausdrucksmöglichkeiten des Mediums. Und sie sind Mittler zwischen freier und angewandter Kunst. Sämtliche grafische Techniken findet man dicht beieinander: Photogramme. Aquatinta, Holzschnitte, Zeichnungen, Malerbücher, Mappenwerke, Lithografien – oft Unikate. … Alle Ausstellungsstücke können direkt erworben werden. Und man kann mit den Künstlern unmittelbar sprechen.. Sie sind anwesend. …”

Die Buchkunst Weimar findet alle zwei Jahre statt.