Tag der Druckkunst 15. März 2021

Zum „Tag der Druckkunst“ werden im Atelier The Fork and Broom Press jedes Jahr die Künstlerbücher vorgestellt, die seit dem letzten „Tag der Druckkunst“ neu erschienen sind.

Dieses Mal sind gleich zwei Jahrgänge neue Bücher dabei und: die Buchvorstellung wird digital stattfinden: per Video auf www.forkandbroompress.net – besucht werden kann die Buchvorstellung von 15. bis 21. März jeden Tag rund um die Uhr, ganz entspannt von zuhause aus – mit einem Glas Wein oder einer Schale Milchkaffee, auf dem Sofa oder vor dem Kaminfeuer. So können auch diejenigen teilnehmen, die gerade in Quarantäne zuhause bleiben müssen.

Zusätzlich gibt es, sofern die Infektionslage es zulässt, die Option auf eine Buchvorstellung im Sommer vor Ort in unserer alten Scheune. Sie ist ein großer, gut durchlüfteter Raum und hat bereits 2019 bei den Lesungen zum 20-jährigen Atelierbestehen mit ihrer besonderen Atmosphäre das Publikum verzaubert. Wer dazu gerne Details und eine Einladung erhalten möchte, der möge bitte eine entsprechende eMail schicken an pen@forkandbroompress.net. Zu gegebener Zeit werden dann die Einladungen per eMail verschickt. Bitte bedenken: Die Buchpräsentation vor Ort ist erst einmal eine Option. Ob sie tatsächlich stattfinden kann, ist abhängig davon, was im Sommer verantwortlich umgesetzt werden kann.

Der BBK sammelt Informationen zu allenVeranstaltungen zum Tag der Druckkunst und stellt sie in einer interaktiven Karte auf seiner Website mit detailliertenn Information zur Verfügung.