Mutanda

Die Geschichte der Göttin Mutanda erzählt vom Willen zu ewiger Macht, von der Angst vor Veränderung und von der nicht versiegenden Kraft des Lebens. Der Text ist in gleicher Weise inspiriert von alten Mythen wie von aktuellen Entwicklungen. Die Geschichte ist einer der Texte in dem Künstlerbuch „nichts bleibt wie es war“ und ist hier nun zusätzlich als separate kleine …

Triptychon zum 11. September

Am 9. September 2001 hat ein bis dato unvorstellbarer Terrorakt das World Trade Center in New York (USA) mit seinen Zwillingstürmen zerstört und tausende von Menschen in den Tod gerissen. Auf einer Wanderung kurze Zeit später bin ich diesem Baum mit seiner Zwillings-Krone begegnet – in der herbstlichen Landschaft nicht weit vom Nördlinger Ries, einem Krater, der durch einen Meteoriteneinschlag …

Lushin

Vladimir Nabokov (1899–1977) ist in Sankt Petersburg geboren, musste vor der Oktoberrevolution fliehen, hat von 1919-1922 in Cambridge (UK) Naturwissenschaften sowie russische und französische Literatur studiert und lebte danach in Berlin, bis ihn die Machtergreifung der Nationalsozialisten zur Emigration zwang. Mit seiner Ehefrau Vera floh er über Frankreich in die USA. Seine Professorenstelle dort konnte er Mitte der 1950-er Jahre …

Manarah 2: Ein Divan der Zeit

„Manarah“ ist ein Wort arabischen Ursprungs. Es bedeutet Leuchtturm oder Wegweiser. Ich habe diesen Begriff gewählt für meine Reihe von magazinartigen Künstlerbüchern. Jeder Band dieser Reihe soll ein Ort sein, der Licht gibt, und damit Orientierung anbietet. Jeder Band widmet sich ganz einem Thema. In Band 2 drehen sich alle neun Texte um das Thema „Zeit“. Die Autoren sind: Thomas …

Manarah: Die ersten drei Bände

„Manarah“ ist ein altes arabisches Wort und bedeutet Leuchtturm, ein Platz, der denen Licht gibt, die auf einer Reise sind und den richtigen Weg finden müssen. Im Lauf der Zeit hat sich das Wort weiterentwickelt zu „Minarett“ – dem Turm an einer Moschee. Diesen Zusammenhang habe ich entdeckt, als ich vor einigen Jahren zu diesem Thema recherchiert habe. Die Schweizer …

Oxford Fine Press Book Fair 2018

Das erste Buch, das komplett am neuen Standort in Oppenwehe entstanden ist, wird bei der Messe in Oxford auf dem Tisch liegen.   Die Messe ist im Kassam Stadium, Grenoble Road, Oxford, OX4 4XP geöffnet am Samstag, 24. März 2018 von 11 Uhr bis 18 Uhr am Sonntag, 25. März 2018 von 10 Uhr bis 17 Uhr Alle Aussteller sind …

Wo roter Mohn tanzend blüht

Als ich 1984/85 als Auslandstudent in Großbritannien gelebt habe, habe ich die Tradition des „Remembrance Day“ zum ersten Mal erlebt. Es hat mich berührt, wie man hier mit den Folgen von Krieg umgeht und auch in welchem Maß dies geschieht. Diese Erfahrung hat mich beeindruckt und nachdenklich gemacht. Viele Jahre später habe ich den Folksong „No Man’s Land“ von Eric …

Cumbria

Als wir vor einigen Jahren in Schottland im Urlaub waren, sind wir in ein Antiquariat gegangen, wo “The British Encyclopedia In10 Volumes Illustrated” zum Verkauf angeboten wurde. Es war ein außergewöhnlich günstiges Angebot – aus dem nachvollziehbaren Grund, dass die Bände 7 bis 10 fehlten. Wir haben es dennoch gekauft. Es war erschienen im Jahr 1933. Band 3 umfasst das Begriff-Intervall …