Ein Hof voller Bücher und eine Scheune gefüllt mit Geschichten: das Programm

Das Programm für die Veranstaltungen von 17. bis 25. August ist vielfältig: Offenes Atelier, eine Ausstellung aller Künstlerbücher, die seit 1999 in meinem Atelier erschienen sind, Atelierrundgang, Lesungen. Die „Scheunen-Geschichten“ sind Lesungen in der alten Hofscheune, die ergänzt werden durch die Geschichten zu den jeweiligen Künstlerbüchern. Mit Marlies Kalbhenn aus Espelkamp und Frank Suchland aus Bückeburg konnten zwei Profis gewonnen …

BuchDruckKunst 2019

BuchDruckKunst: die Messe, die Erlesenes auf Papier präsentiert. Über 50 Aussteller zeigen ihre Werke rund um traditionelle, neue und experimentelle Drucktechniken, Kalligraphie und allem, was zur Buchkunst gehört. Wie immer werden während der Messe die Museumswerkstätten in Betrieb sein. The Fork and Broom Press hat das aktuelle Werk im Gepäck, das erste, das komplett am neuen Standort in Oppenwehe entstanden …